Archiv der Kategorie: Nachdenkliches

[VonPasswort.Swordfish…]

…zu Battlestar Galactica. 9/11 im amerikanischen Genre-Film Vor einer Woche ist im Mainzer Ventil Verlag die neueste Ausgabe der Zeitschrift für Poptheorie und -geschichte testcard erschienen. Neben zwei Comic-Rezensionen habe ich den Artikel Protoromatik und Roboterotik. Politisches Fleisch bei Theódore … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Werkverlauf | 2 Kommentare

[VonImagesUnd.Bildakten…]

…zu Batman R.I.P. Die Realität von Bildern als soziale Akteure. Superhelden-Comics in synthetic situations Teil 2 (Teil 1) Meine Arbeit hat das Ziel, Kernpositionen der mit der Kunstgeschichte verschwisterten Bildtheorien als anschlussfähig – in diesem Sinne weiter plausibilisierbar – an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

[DerMann.DerNicht…]

…da war, oder: Das Leben und Lieben der Bilder Die Realität von Bildern als soziale Akteure. Superhelden-Comics in synthetic situations Teil 1 Zu meiner großen Unfreude ist die bezauberndste Liebeserklärung, die ich bisher zu lesen das Vergnügen hatte, weder an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

[Einigermaßen.Unerquicklich…]

…nahm sich die Präsentation meines als umfangreicher Vortrag ausgearbteiteten Magisterarbeits-Exposés im soziologischen Kolloquium aus. Zusammengefasst lautete die Kritik meines mir zur Zirkus-Revue misslungenen Vorstellungsgesprächs, dass ich einen in intensiver Beobachtung eines spezifischen sozialen Settings erarbeiteten Theorieentwurf seines realweltlichen Anwendungszusammenhangs enthoben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Persönliches | Hinterlasse einen Kommentar

[Matt.SenecaDoesNo.WrongBy…]

…not Paying for It, nichtsdesto weniger bleibe ich zwiegespalten – vielleicht nur ratlos – zurück nach der Lektüre seines hellsichtigen Essays. [Senecas Stück ist in der Tat einer der klügsten Beiträge zur Diskussion über die fortwährende sozio-ökonomische Unterdrückung von Frauen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Persönliches | Hinterlasse einen Kommentar

[AlsSuperdichte.Erzählungen…]

…möchte ich die narrative Ausdrucksform begreifen, die der amerikanische Samstag-Vormittag-Zeichentrickfilm in Form seines Vorspanns hervorgebracht hat. Es handelt sich beim Zeichentrickvorpsann der späten 1980er und frühen 90er um erstaunliche Kunstwerke, die in weniger als 3 Minuten ihren eigentlichen, häufig unterkomplexen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

[L’ArtBrutPréféré.Aux…]

…arts culturels, heißt Jean Dubuffets programmatischer Essay, der die vermeintlich authentische Kunst von geistig Kranken in Opposition stellt zu der kulturell korrumpierten Kunst des institutionaliserten Mainstreams. Dabei werden die Brut Artists nicht durch ihre spezifische Pathologie ermächtigt, auf die reine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

[InDerZauberhaften.Begleitung…]

…zweier junger Damen fand ich mich gestern Nacht im Mainzer Tanz-Etablissement Redcat wieder. Im Raucherraum – stets erste Station vor dem „Abdancen“ – wurden wir Zeugen einer Videoprojektion, die den jungen Arnold Schwarzenegger und andere halbseidene Gestalten des Bodybuilder-Milieus beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

[DieKonstruktion.DesKünstlers…]

…als Rekonstruktion „verschwundener“ Zeichnungen. Dave Sims glamourpus An der Oberfläche stellt sich die seit 2008 publizierte Heftserie glamourpuss von Dave Sim als bissige Parodie auf Modemagazin-Ästhetik und das darin kolportierte, reaktionäre Frauenbild dar. Dem gegenüber stellt Sim jedoch einen fortlaufenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar